Die 20 Segway Gebote

Die 20 Segway Gebote

Jede Person muss bevor sie sich auf einen Segway stellt, folgende Gebote kennen und wissen:

 

1. zu Beginn im Anfängermode (Schildkröte) fahren und nicht alleine auf- und absteigen. Nur auf den eingeschalteten Segway, wenn es auf der Mittelkonsole grün leuchtet, aufsteigen. Niemals vorne oder seitlich absteigen! Nach dem absteigen das Fahrzeug nicht eingeschaltet loslassen


2. immer genügend Abstand seitlich zum Randstein und vorne zur vorausfahrenden Person einhalten
(Brems-/Reaktionsweg)
 

3. vorausschauen! Bodenwellen, Wurzeln, Rinnen beachten. Mit den Knien leicht federn, nicht durchstrecken (insbesondere bei Absätzen und auf holprigen Wegen)
 

4. nie rückwärtsfahren

 

5. der Spur des Guide/Vorausfahreden folgen

Falls nebeneinander gefahren wird, bremst und weicht immer die links fahrende Person aus.

 

6. Handzeichen und Warnungen den nachfolgenden weitergeben

 

7. die Räder dürfen nie blockieren/anstehen (Randstein/Türrahmen/andere Segway)

 

8. beide Räder müssen Traktion haben und dürfen nie durchdrehen (Matsch/Eis/nasses Gras/Beton/Blätter)
 

9. bei Gleichgewichtsverlust oder drohendem Sturz von Segway, die Lenkstange unbedingt loslassen! Nicht sich festklammern.; Gesicht mit den Armen schützen und versuchen sich abzurollen


10. den Speed-Limiter kennen und mit drosseln der Geschwindigkeit darauf reagieren


11. Die Vibrationswarnung (am Rande der physikalischen oder Leistungs-Grenze) kennen und etwas gemächlicher gleiten
 

12. die Sicherheitsabschaltung (leerer Akku oder techn. Defekt) kennen und zwingend beim Dauerton abgestiegen sein
 

13. gutes und festes Schuhwerk tragen. Sonnenbrille zum Schutz vor Insekten und Sonne tragen. Keine losen Kleidungstücke (Schal nur innerhalb der Jacke), welche sich in den Rädern verwickeln können, tragen!
 

14. Ski- oder Fahrrad-Helm tragen

 

15. auf gute eigene Sichtbarkeit achten (helle Farben); man wird schnell von Autos übersehen;
bei Dämmerung Licht einschalten

 

16. nicht übermütig werden. Den Respekt der Motorleistung des Segway in der Extremsituation, behalten!
 

17. Respekt und Rücksicht gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern (speziell Fussgänger) aufbringen, wir sind freundlich und halten auch gerne für andere an!
 

18. die Verkehrsregeln/-Gebote und -Verbote beachten und einhalten
 

19. Fahrzeug nicht ungeschulten Personen überlassen
 

20. Fahrzeug nach Gebrauch ausschalten, vor Diebstahl sichern, den InfoKey entfernen und am eingesteckten Stromkabel lagern

(Danke für die Zusammenfassung von "Die Segway Schrauber")